Nachhaltigkeit

Carabas Crafts von Brigitte Massek steht für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt. Ich verstehe, dass sowohl die Produktion als auch der Versand, der von mir angebotenen Produkte einen Einfluss auf unsere Umwelt haben. Aus diesem Grund verfolge ich einige selbst auferlegte Grundsätze, um den ökologischen Fußabdruck, den ich durch diesen online-Shop erzeuge, so klein wie möglich zu halten. Das Ziel ist hierbei die ständige Verbesserung der Umweltverträglichkeit des Unternehmens und die Erhaltung unseres Planeten für zukünftige Generationen.

Holz

Zur Herstellung meiner Produkte versuche ich so viele Materialien wie möglich von Händlern aus Europa zu beziehen, um den Versandweg möglichst gering zu halten.

Darüber hinaus achte ich zumindest bei Großbestellungen, auf Zusammenarbeit mit verantwortungsvollen Händlern, die ebenfalls eine Umwelt- bzw. Sozialpolitik verfolgen.

Holz

Das Holz für meine Pins und Schlüsselanhänger stammt von schnellwachsenden Bäumen und wird von verantwortungsvollen Lieferanten aus Europa geerntet und verarbeitet. Das Holz bindet beim Wachsen Co2 und kann kompostiert werden. Darüber hinaus verbraucht das Erzeugen eines Holz-Pins 20 bis 24 Mal weniger Energie als die Herstellung eines Emaille-Pins und reduziert Emissionen um ein Drittel.

Acryl

Auch das Acryl für meine Schlüsselanhänger und Pins ist sowohl zu 100% recycelt als auch recycelbar. Das recycelte Acryl (R-MMA) ähnelt im Aussehen regulären Acryl (PMMA) befindet sich jedoch am Ende seines Lebenszyklus, ist VOC und HFC frei und daher um einiges schonender zur Umwelt. Die Hersteller des recycelten Acryls erzeugen die Energie für ihre Fabriken aus Abfallprodukten des Produktionsprozesses und tragen somit zu einer Verringerung der Acrylabfälle bei.

Meine Produkte werden ausschließlich in recyclebaren Tüten aus PLA und Pergamin verpackt und sind somit Plastik frei.

Um Zusätzliche Ressourcen zu sparen, verwende ich ebenfalls eine Tüte für mehrere Produkte sofern möglich z.B. bei der Bestellung von mehreren Karten oder Stickern.

PLA

PLA ist eine aus Gemüse-Stärke (Kartoffeln, Zuckerrüben etc.) erzeugte kunststoffartige Folie, die in ihrem Aussehen Zellophan ähnelt und aus jährlich erneuerbaren Rohstoffen besteht. Durch dauerhafte Wasser-, Licht- und Wärmeeinwirkung wird der Kompostiervorgang initiiert. Hierbei ist zu beachten, dass eine Kompostierung durch kommerzielle Anbieter, auf Grund der höheren Temperatur, schneller von Statten geht als in einer haushaltsüblichen Kompostierung.

Pergamin

Bei Pergamin handelt es sich um ein nicht-geleimtes Papier aus gebleichtem Zellstoff mit hoher Transparenz und fettabweisenden Eigenschaften. Es ist nicht nassfest und nicht UV-beständig, jedoch recyclebar und kompostierbar.

DSC09076kq_edited.jpg
Kartonagen

Für den Versand ziehe ich ausschließlich recyclebaren (Kraft-) Karton heran, sowie recyceltes Seidenpapier und recycelbares Füllmaterial.

Um das Recycling bzw. die Kompostierung des Verpackungsmaterials so umweltschonend wie möglich zu machen, verwende ich darüber hinaus Stempel mit pflanzlicher Tinte.

Außerdem fasse ich zeitnahe Bestellung zusammen, wenn möglich, um Ressourcen zu sparen.

Des Weiteren bin ich Mitglied der "eco packaging alliance", nutze "Plant-a-tree" (in der Zukunft vielleicht auch für Kunden von Carabas Crafts) und spenden regelmäßige an gemeinnützige Organisationen. Zusätzlich versuche ich so viele Produkte in der Produktproduktion und im eigenen Umfeld zu kompostieren, recyceln oder wiederzuverwenden, soweit es möglich ist.

Abschließend möchte ich sagen, dass ich eine ständige Verbesserung und Weiterentwicklung in Punkto Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung anstrebe und auch meine Kunden bitten möchte, Verpackungsmaterial wieder zu verwenden, zu recyceln bzw. zu kompostieren, um auch weiterhin die Schönheiten unserer Erde genießen zu können und diese auch unseren nachfolgenden Generationen zeigen zu können.

Betrieb halten